Zurück zu ARCHIV – Auftriebskörper

Antwort auf: ARCHIV – Auftriebskörper

Startseite Foren Rund ums Folke Junior ARCHIV – Auftriebskörper Antwort auf: ARCHIV – Auftriebskörper

#1419
Archiv Verwaltung
Administrator

    Moin Volker,
    vielen Dank für deine Antwort! In der Zwischenzeit habe ich per Telefon die selben Informationen bekommen: 260L für ein Holzboot und 480L für ein GFK Boot. Da wir im Bug und Heck die genannten Auftriebskörper verbaut haben, haben wir uns nun für nur noch jeweils 100kg Auftrieb in den Seiten der Plicht entschieden.
    Unser Boot liegt nicht an der Alster. Dieses Jahr liegen wir zwar an einem ähnlich ruhigen Gewässer (Ratzeburger See), aber wir möchten das Boot nächstes Jahr unbedingt wieder an die Ostsee legen und gerne auch längere Fahrten unternehmen.
    Viele Grüße
    Philipp

    Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kdyjunior.de/forums/reply/1419/